Abdulwahab Walizada

„Probiere dich selbst bei verschiedenen Praktika aus und suche dir deinen Beruf über ein Praktikum aus!“

Beruf und aktuelle Position: Metallbauer (Konstruktionstechnik) (Auszubildender)

Organisation: ARRIVO BERLIN

Mein beruflicher Weg

Mein Interesse am Beruf des Metallbauers wurde durch meinen Vater geweckt. Ich habe in Afghanistan schon erste Erfahrungen in diesem Beruf gesammelt. In Deutschland habe ich dann zwei Praktika absolviert. Anschließend habe ich bei dieser Firma eine Ausbildungsstelle bekommen.

Von meinem Chef aus der Ausbildungsfirma und von ARRIVO BERLIN.

Meine aktuelle Position

Meine Lieblingsaufgabe ist das Bauen der Automatiktüren!

Ich genieße das Vertrauen von meinem Chef. Mein Betrieb bietet mir eine echte Perspektive. Mein Chef möchte, dass ich sein Nachfolger werde.

Meine beruflichen Perspektiven und weiteren Ziele

Meister machen und die Nachfolge des Betriebs annehmen.

Meine Botschaft für andere Menschen

Ich möchte Nachwuchs für den Beruf gewinnen, Infos über den Beruf an andere weitergeben und meine Deutschkenntnisse verbessern.

Die Sprache zu lernen war und ist eine Herausforderung. Aber durch Sprachübungen in der Wilkommensklasse der Schule und im Alltag kann man sie bewältigen.

Probiere dich selbst bei verschiedenen Praktika aus und suche dir deinen Beruf über ein Praktikum aus!

Sie wollen mehr über unsere Botschafter*innen erfahren oder sie zu sich einladen?

Ihre Kontaktpersonen

Irena Büttner

Leiterin des Teilprojekts ARRIVO BERLIN Ausbildungscoaching

Das Projekt in Trägerschaft der Handwerkskammer Berlin berät Unternehmen und bietet deren Auszubildenden mit Fluchthintergrund ein individuelles Coaching mit dem Ziel, die Berufsausbildung erfolgreich zu beenden.

buettner@hwk-berlin.de

030 25903 - 388

Dr. Johnny Van Hove

Projektleiter der Technischen Koordinierung (TK) ARRIVO BERLIN I BUS gGmbH

Zu den Aufgaben der TK gehören die Vernetzung der zehn Teilprojekte, die Fortbildung des Projektpersonals, die Öffentlichkeitsarbeit für die Initiative und die Zuarbeit zum Fachcontrolling.

johnny.vanhove@bus-projekte.de

0162 1072233

Mehr zum Beruf erfahren?

Noch mehr Infos zu diesem Beruf finden Sie hier.

Gefördert vom