19.04.2021, Neue Kooperationspartnerin ARRIVO BERLIN, Berlin

Wir begrüßen die Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN als neue Kooperationspartnerin

Im April des neuen Jahres gelang es dem zentralen Koordinierungsteam der ZWH, die berlinweite Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN als neue Partnerin für die Initiative „Botschafterinnen und Botschafter des Handwerks“ zu gewinnen.

Bekanntmachung und Ausweitung der Initiative

Der Zusammenarbeit ging zunächst ein mehrstufiger Kommunikationsprozess mit der technischen Koordinierung des Projektverbunds ARRIVO BERLIN voraus. In einer daran anschließenden Online-Veranstaltung wurden interessierte Mitglieder aus den einzelnen Teilprojekten ausführlich über die Initiative informiert.

Klärung grundlegender Rahmenbedingungen

In einem Erstgespräch im Mai sollen inhaltliche Rahmenbedingungen für die künftige Kooperation erarbeitet werden. Eine gemeinsame Arbeitsgrundlage, Bedarfe und Interessen beider agierender Akteurinnen werden formuliert. Neben den regionalen Besonderheiten der Bundeshauptstadt Berlin werden die Rolle der Botschafter*innen sowie die aktuelle Situation im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie einen hohen Stellenwert in der Diskussion einnehmen.

Aufbau von Handlungsstrukturen

Konkrete Maßnahmen und Prozesse zur individuellen Umsetzung der Initiative sowie zur Vorbereitung der Botschafter*innen auf ihre künftigen ehrenamtlichen Tätigkeiten werden in zwei Workshops erarbeitet. Sowohl die beteiligen Teilprojekte der Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN als auch die Botschafter*innen selbst sind von Anfang an an der Einführung und Umsetzung der Initiative beteiligt. Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren neuen Botschafterinnen und Botschaftern des Handwerks und unserer neuen Kooperationspartnerin, der Ausbildungsinitiative ARRIVO BERLIN!

Interessierte Botschafter*innen können sich zur Weiterbildung ab sofort kostenlos für die Online-Seminare der BBH Academy anmelden!

Sie haben Fragen?

Ihre Kontaktperson:

Michael Rautenberg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Koordination und Begleitung der Partnerkammern
Ehrenamtlichenmanagement & -qualifizierung

mrautenberg@zwh.de

Tel.: +49 30 20619-545

Gefördert vom