23.02.2021, Neuigkeiten zur Initiative, Düsseldorf

Initiative begrüßt die HWK Oldenburg als neue Kooperationspartnerin

Zu Beginn des Jahres gelang es dem zentralen Koordinierungsteam der ZWH, eine weitere Handwerkskammer als Partnerin für die Initiative „Botschafterinnen und Botschafter des Handwerks“ zu gewinnen.

Bekanntmachung und Ausweitung der Initiative

Der Zusammenarbeit vorausgegangen war eine offene Online-Sprechstunde für interessierte Kammern, in der die Initiative mit ihrem Peer-to-Peer-Ansatz vorgestellt wurde. Insbesondere der Mehrwert für die Handwerkskammer durch diesen neuen Weg der Ansprache von Zugewanderten überzeugte die Teilnehmenden.

Aufbau von Handlungsstrukturen

In einem anschließenden Erstgespräch zwischen dem zentralen Koordinierungsteam und Vertreter*innen der HWK Oldenburg wurden grundlegende Rahmenbedingungen zur Umsetzung der Initiative erläutert. Zudem wurden Bedarfe, Wünsche und Interessen von Seiten der Kammer formuliert.

In einem nächsten Schritt wird ein Auftaktworkshop zusammen mit den Botschafter*innen, den Koordinierungskräften der Handwerkskammer und der ZWH durchgeführt. Hierbei stehen die Akteur*innen der Ansprache von Zugewanderten selbst im Fokus des Geschehens. Ihr individuelles Engagement in Form der ehrenamtlichen Tätigkeit soll so gestärkt werden. Auch das gelingende Zusammenspiel aller teilnehmenden Akteur*innen wird innerhalb des Auftaktworkshops auf ein belastbares Fundament der Kooperation gestellt.

Fachliche Begleitung durch die ZWH

Mit ihrer Expertise zu innovativen Aktivitäten und Veranstaltungskonzepten, aktuell fokussiert auf den Einsatz digitaler Medien zur Erreichung der Zielgruppen, erarbeitet das zentrale Koordinierungsteam bedarfsgerechte Unterstützungsleistungen. Es begleitet die Fach- und Beratungskräfte der Handwerkskammer Oldenburg fortan systematisch bei der Implementierung der Initiative.

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren neuen Botschafterinnen und Botschaftern des Handwerks und der neuen Kooperationspartnerin, der HWK Oldenburg!

Sie haben Fragen?

Ihre Kontaktperson:

Michael Rautenberg

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Koordination und Begleitung der Partnerkammern
Ehrenamtlichenmanagement & -qualifizierung

mrautenberg@zwh.de

Tel.: +49 30 20619-545

Gefördert vom