24.05.2022, KarriereMobil der Handwerkskammer Berlin, Berlin

Botschafter Essam Al-Hadidi im Einsatz

© Irena Büttner, Handwerkskammer Berlin

Am 24.05.2022 konnte der Botschafter Essam Al-Hadidi einen Einsatz des KarriereMobils der Handwerkskammer Berlin begleiten. Mit dem Mobil ging es zur Otto-Hahn-Schule in Berlin-Britz, wo Schüler*innen der Willkommensklassen und Zehntklässler*innen beraten wurden. Auch einige Eltern waren anwesend und informierten sich über die Möglichkeiten einer Ausbildung im Handwerk.

Essam Al-Hadidi konnte gleich drei der anwesenden Schüler*innen auf Arabisch beraten und ihnen von seinem Weg ins Handwerk berichten. Auch der Wunsch nach Informationen zur Berufsorientierung und nach Erstinformationen wurde geäußert und der Botschafter konnte den Kontakt zu den ARRIVO BERLIN Übungswerkstätten weitergeben. Der rege Austausch kam nicht nur bei den Teilnehmenden gut an, sondern auch der Botschafter hatte Spaß an seinem Einsatz.

Weitere Einsätze des KarriereMobils der Handwerkskammer Berlin sind geplant: www.hwk-berlin.de/artikel/karrieremobil-starte-jetzt-deine-ausbildung-91,0,442.html

Sie haben Fragen?

Ihre Kontaktperson:

Irena Büttner

Leiterin des Teilprojekts ARRIVO BERLIN Ausbildungscoaching

Das Projekt in Trägerschaft der Handwerkskammer Berlin berät Unternehmen und bietet deren Auszubildenden mit Fluchthintergrund ein individuelles Coaching mit dem Ziel, die Berufsausbildung erfolgreich zu beenden.

buettner@hwk-berlin.de

030 25903 - 388

Gefördert vom